Kauffrau/Kaufmann EFZ E- und M-Profil

Berufsbeschreibung

Als Kauffrau/Kaufmann übernimmst du vielfältige, administrative und organisatorische Aufgaben. Je nach Branche und Grösse des Betriebes ist man in unterschiedlichen Bereichen tätig. Dazu gehören die Informationsverarbeitung sowie die schriftliche und mündliche Kommunikation. Diese Arbeiten führst du vorwiegend am Computer aus. Du schreibst Briefe, E-Mails und Protokolle, koordinierst Termine, bearbeitest Anfragen, Offerten und Verträge. Du erstellst Tabellen und Präsentationen, handelst Preise aus, kontrollierst und überwachst die Ware und kümmerst dich um das Rechnungswesen. Du organisierst Anlässe und Veranstaltungen, kommunizierst mit Kunden – sowohl in Deutsch als auch in Fremdsprachen. Du kümmerst Dich um ein- und ausgehende Post und erteilst allgemeine Auskünfte. 

Die kaufmännische Ausbildung ist in drei Niveaus (Profile) unterteilt: B-Profil (Basisbildung), E Profil (erweiterte Grundbildung) und M-Profil (erweiterte Grundbildung mit Berufsmatur). Je nach gewähltem Profil steigen die Anforderungen in der schulischen und der betrieblichen Bildung.

"Die Rolle der Lernenden bei der Rivella AG ist aussergewöhnlich. Der umfangreiche Einblick in die verschiedenen Abteilungen, die man während der Lehrzeit durchläuft, ist einzigartig."
Andreas, Lernender Kaufmann

Ausbildung bei Rivella AG

Rivella bietet dir eine sehr abwechslungsreiche, solide und praxisnahe Berufsausbildung in einem modernen Lebensmittelbetrieb. Wir bieten ein angenehmes, unkompliziertes Arbeitsumfeld sowie individuelle, professionelle Betreuung und Unterstützung. Wir bilden Kaufleute im Profil E und M aus. Als Kauffrau oder Kaufmann bei Rivella AG führst du spannende Aufgaben in verschiedenen Bereichen aus und lernst alle 6 Monate eine neue Abteilung kennen: 

1. Lehrjahr: Einkauf/Empfang sowie Rivella Marketing  
2. Lehrjahr: Verkauf und Kundendienst 
3. Lehrjahr: Finanzen und Human Resources 

Was bringst du mit

Du bist eine selbständige, zuverlässige, kontaktfreudige und motivierte Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt. Du hast Freude an Computerarbeit, an Teamarbeit sowie ein Flair für Zahlen und bist sprachgewandt.

Zu deinen besonderen Eigenschaften gehören Begeisterungsfähigkeit und Neugier, eine rasche Auffassungsgabe, Organisationstalent, gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit, Ausdauer und Disziplin.

Abgeschlossene Volksschule, oberste Schulstufe oder mittlere Schulstufe mit einem Zusatzjahr und sehr guten Leistungen in den Kernfächern. Beherrschen des Zehnfingersystems.

Ausbildungsaufbau

Die Lehre dauert 3 Jahre.

Schultage:

  • Erstes Lehrjahr: 2 Tage/Woche
  • Zweites Lehrjahr: 2 Tage/Woche
  • Drittes Lehrjahr: 1 Tag/Woche beim E Profil resp. 2 Tage/Woche beim M Profil

Je nach Profil variieren die Anzahl Schultage im 3. Lehrjahr. Parallel dazu kommen pro Lehrjahr 2- 4 Tage überbetriebliche Kurse hinzu. 

"Die Lehre bei Rivella AG ist sehr abwechslungsreich und spannend. Man wird zudem sehr gut unterstützt – sowohl bei schulischen, persönlichen als auch bei betrieblichen Anliegen und Problemen."
Vanessa, Lernende Kauffrau

Weiterbildungsmöglichkeiten

Es stehen dir zahlreiche berufsbezogene Weiterbildungen offen. Mit der Berufsmatur kannst du auch Studiengänge an Fachhochschulen oder höheren Fachschulen belegen.